Kurve gekriegt, Punkte mitgenommen

UP_8L8A1667_b_web Bester Punktesammler gegen den VCO und MVP bei den WWK Volleys: Nik West

Die Reise nach Berlin plus Umland nimmt ein versöhnliches Ende. Am Samstag gewinnen die WWK Volleys Herrsching beim VCO Berlin glatt mit 3:0 (25:17, 26:24, 25:17) und lassen dadurch das 1:3 bei den Netzhoppers hinter sich. Platz sieben in der Tabelle ist verteidigt.

Weiterlesen
  305 Aufrufe
305 Aufrufe

"Match verloren, Saisonziel noch da"

IMG-20190308-WA0006 Bauchladung bei den Netzhoppers: Die WWK Volleys unterliegen KW mit 1:3 und müssen nun schnell wieder aufstehen.

Der GeilsteClubderWelt verliert am Donnerstag mit 1:3 (19:25, 25:18, 23:25, 23:25) bei den Netzhoppers KönigsWusterhausen. Letztlich fehlt dem Team von Max Hauser in den entscheidenden Phasen nur ein kleines Stückchen. Am Samstag geht es bereits weiter zum VCO Berlin.

Weiterlesen
  232 Aufrufe
232 Aufrufe

Richtungsweisende Reise

UP_8L8A5209_web Wollen am Donnerstag wie im Hinspiel gegen die Netzhoppers jubeln: Alpár Szabò (Mitte) und seine Kollegen vom GCDW

Die Punkterunde in der VBL biegt auf die Zielgerade ein. Für die WWK Volleys heißt es Koffer packen und auf zum Doppelspieltag nach Berlin mit Umland. Am Donnerstag (19 Uhr, Landkost-Arena Bestensee; live auf sporttotal.tv) geht es zunächst bei den Netzhoppers Königswusterhausen um wichtige Punkte, am Samstag (16 Uhr, SLZ Berlin) folgt das Match bei den Youngster des VCO Berlin.

Weiterlesen
  270 Aufrufe
270 Aufrufe

Haching entscheidend besser

UP_8L8A8427_b_web Der GCDW streckt sich im Derby gegen Haching, hat aber oft nur das Nachsehen, wie hier Humberto Machacon (links) und Alpár Szabó.

Das Derby Haching gegen Herrsching ist gewohnt stimmungsvoll. In der ausverkauften Bayernwerk Arena schlagen sich die WWK Volleys tapfer, können den Spitzenreiter aber nicht gefährden. Nach 82 Minuten heißt es wie im Hinspiel 0:3 (21:25, 21:25, 21:25), Haching punktet in den entscheidenden Momenten konstanter als der GCDW.

Weiterlesen
  321 Aufrufe
321 Aufrufe

Bock auf das Derby

UP_8L8A4454_b_web Emotion pur: Im Derby-Hinspiel ist Libero Ferdinand Tille sauer, die Alpenvolleys dagegen jubeln im Hintergrund

Am Sonntag (17 Uhr, live auf sporttotal.tv) kommt es wieder zum Derby Herrsching gegen Haching. Die WWK Volleys reisen den kurzen Weg vom Ammersee in die Bayernwerk Sportarena nach Unterhaching - begleitet von hoffentlich vielen GCDW-Fans.

Weiterlesen
  359 Aufrufe
359 Aufrufe

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen