GCDW braucht "allerbestes Level" gegen VfB-Prunkstück

8L8A4090_b_web Wollen den Sieg aus dem Vorjahr gerne wiederholen: Manager Fritz Frömming, Dorde Ilic und Jori Mantha (v.l.) von den WWK Volleys

Endlich wieder ein Heimspiel in der Nikolaushalle! Am Samstag um 19 Uhr treffen die WWK Volleys auf den VfB Friedrichshafen. Zuschauern sind nicht zugelassen, dafür gibt es zum Mitfiebern den Livestream auf sporttotal.tv.

Weiterlesen
  817 Aufrufe
817 Aufrufe

Einen Punkt gewonnen - zwei verschenkt

8L8A9784_b2_web Alles Anfeuern von Trainer Max Hauser half letztlich nichts: Die WWK Volley unterliegen in Frankfurt knapp im Tiebreak

Die WWK Volleys spielen am Samstag bei ihrem Auftritt in Frankfurt lange Zeit sehr ordentlich, machen den Sack aber nicht zu. Am Ende heißt es 2:3 (20:25, 25:21, 25:20, 22:25, 12:15) - eine "bittere Niederlage", wie Herrschings Trainer Max Hauser findet.

Weiterlesen
  837 Aufrufe
837 Aufrufe

Heißes Pflaster, gefährlicher Gegner

UP_8L8A9817_b_web Kann Libero Ferdinand Tille beim Gastspiel in Frankfurt auf bewährte Hilfe bauen? Hinter dem Einsatz von Tim Peter(r.) steht ein Fragezeichen.

Spiel zwei für die WWK Volleys in der VBL-Saison. Die Reise des GeilstenClubsderWelt geht am Samstag (19.30Uhr, live auf sporttotal.tv) zu den United Volleys nach Frankfurt. In der Fraport-Arena treffen die Mannen von Max Hauser auf einen "gefährlichen Gegner."

Weiterlesen
  965 Aufrufe
965 Aufrufe

Die volle Dröhnung GCDW - ab jetzt als Podcast

gcdw-podcast Die erste Folge im Kasten! Max Hauser wird vom Host

Der selbsternannte Geilste Podcast Der Welt geht an den Start! Im neu erscheinenden GCDW Podcast werden unsere Fans durch Interviews mit Spielern, Trainern und allen anderen relevanten Personen von nun an alles rund um die Persönlichkeiten des Volleyball-Bundesligisten aus Herrsching erfahren.

Weiterlesen
  704 Aufrufe
Markiert in:
704 Aufrufe

Starke Leistung gegen starke Grizzlys

UP_8L8A9787b_web Zog die Fäden, punktete und wurde MVP: GCDW-Zuspieler und Kapitän Johannes Tille

Die WWK Volleys starten mit einem Dreier in die neue Saison: Das Team von Max Hauser gewinnt am Samstag bei den Helios Grizzlys Giesen mit 3:1 (25:21, 25:18, 17:25, 25:21) und fährt einen "wichtigen Sieg gleich am Anfang" ein, so der zufriedene Trainer.

Weiterlesen
  1164 Aufrufe
1164 Aufrufe

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.