GCDW vergisst sein Rezept - Berlin obenauf

UP_8L8A1953_b_web Erhielt trotz der Niederlage ein Sonderlob von seinem Trainer: Humberto Machacon (r.)

Der GeilsteClubderWelt muss sich am Mittwoch dem Meister geschlagen geben. In der Max-Schmeling-Halle unterliegen die WWK Volleys Herrsching mit 1:3 (21:25, 13:25, 26:24, 17:25) - Trainer Max Hauser vermisst vor 4.381 Zuschauern das einstudierte Rezept.

Weiterlesen
  293 Aufrufe
293 Aufrufe

Basics in Berlin entscheidend

UP_8L8A1834_b_web Solide Annahme ist gefragt: Tim Peter zeigt, wie es gegen Berlin gehen soll.

Am Mittwoch (19.30 Uhr, live auf sporttotal.tv) heißt das Reiseziel der WWK Volleys Herrsching wieder einmal Berlin. Nach dem Gastspiel der Nachwuchs-Volleyballer des VCO am Ammersee geht es nun in der Max-Schmeling-Halle gegen den amtierenden Meister. Wie im letzten Jahr sind die Recycling Volleys holprig gestartet. Eine Chance für den GeilstenClubderWelt?

Weiterlesen
  379 Aufrufe
379 Aufrufe

Herrschinger Damen übernehmen die Tabellenspitze

1-ass Haben Grund zum Jubeln, die Damen aus Herrsching

Am 20.10.2018 spielte die Damenmannschaft VC DJK München-Ost-Herrsching V gegen die Mannschaften SV SW München IV und TSV TB München V.

Weiterlesen
  277 Aufrufe
Markiert in:
277 Aufrufe

Sonntagsspaziergang für den GCDW

UP_8L8A1828_b_web So geht´s! Brayan Fraser (linker Bildrand) punktet - sein Kollegen freuen sich mit ihm und feiern am Ende ein 3:0 über den VCO Berlin.

Der GeilsteClubderWelt schafft das perfekte Wochenende: Dem 3:1 gegen Giesen lassen die WWK Volleys Herrsching am Sonntag ein 3:0 (25:18, 25:20, 25:17) gegen den VCO Berlin folgen. Sechs Punkte landen damit auf dem Konto des GCDW - eine gute Basis für den weiteren Saisonverlauf. Alles perfekt also? Coach Max Hauser hebt mahnend den Zeigefinger: "Wir haben auch aufgezeigt bekommen, wo wir noch Defizite haben."

Weiterlesen
  476 Aufrufe
476 Aufrufe

Ein hartes Stück Arbeit gegen starken Aufsteiger

8L8A1345_b2_web_UP Großer Jubel bei den WWK Volleys - der erste Saisonsieg ist unter Dach und Fach.

Es ist geschafft, der erste Dreier der Saison ist unter Dach und Fach. Die WWK Volleys Herrsching besiegen am Samstagabend die HELIOS Grizzlys Giesen mit 3:1 (25:23, 25:21, 20:25, 25:20). 1000 Zuschauer erleben in der Nikolaushalle ein intensives Match über 122 Minuten und können wie die GCDW-Verantwortlichen am Ende aufatmen.

Weiterlesen
  1480 Aufrufe
1480 Aufrufe

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen