fbpx

GCDW gegen erstarkten Pokalfinalisten

Englische Woche Teil zwei: Am Samstag (19 Uhr, live auf sporttotal.tv) empfangen die WWK Volleys Herrsching in der Nikolaushalle Frankfurt. Es ist ein wichtiges Spiel im Rennen um die Play-off-Plätze.

Weiterlesen
  1302 Aufrufe

GCDW scheitert an Ausgeglichenheit des VfB

Wie im Hinspiel heißt es 1:3 gegen Friedrichshafen: Am Mittwoch unterliegen die WWK Volleys beim großen Titelanwärter mit 19:25, 25:22, 18:25 und 22:25. Für Coach Max Hauser "war zumindest der Tiebreak drin". So fährt der GCDW ohne Punkte zurück an den Ammersee.

Weiterlesen
  1359 Aufrufe

Auftakt am Bodensee

Der Auftakt in die Rückrunde könnte nicht schwerer sein: Die WWK Volleys Herrsching sind am Mittwoch (17.30 Uhr, live auf sporttotal.tv) zu Gast beim VfB Friedrichshafen. 

Weiterlesen
  1115 Aufrufe

Christbaum-Abholaktion in Herrsching

Jährlich schmückt er zur Weihnachtszeit unsere Wohnzimmer - der Christbaum. Doch wohin damit, wenn diese Zeit vorüber ist? Um die Entsorgung des Christbaums für die Herrschinger zu erleichtern, bieten die Volleyballer des TSV Herrsching am 09. Januar eine Abholaktion an.

Die Volleyballer des TSV Herrsching entsorgen euren Christbaum und möchten so die Haushalte in Herrsching bei der Entsorgung ihrer Christbäume unterstützen. Gegen eine freiwillige Spende werden sie kommenden Samstag (09. Januar) die Bäume nach Anmeldung per Email vor den jeweiligen Haustüren abholen.

Das musst du tun:

  • E-Mail mit deiner Anschrift an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
  • Den Baum spätestens bis Samstag 10 Uhr ungeschmückt vor die Haustür ablegen
  • Freiwillige Spende an den Förderverein der Volleyballabteilung Herrsching überweisen

Es gilt zu beachten, dass lediglich Christbäume in Herrsching und Breitbrunn berücksichtigt und abgeholt werden. Alternativ hast du die Möglichkeit deinen Baum am Samstag selbst zu unserem Container an der Nikolaushalle zu bringen, welcher von uns anschließend auf dem Wertstoffhof entsorgt wird.

Spendenkonto:

Förderverein Volleyball-Freunde Herrsching
Sparkasse München, BIC: SSKMDEMMXXX
IBAN: DE63 7015 0000 1002 979811
Verwendungszweck: Christbaum

Über den Förderverein:

Der Förderverein “Volleyball-Freunde München e.V.“ hat sich zum Ziel gesetzt Volleyballtalente zu fördern, um die sportliche Zukunft in München und Umgebung spannend zu gestalten. Die Projekte lauten Aufstieg in höhere Leistungsklassen in allen Bereichen, Ausbau der Jugendarbeit, sowie der Beachvolleyballaktivitäten und das Ausrichten von Jugendcamps.

Weiterlesen
  2975 Aufrufe

Gute Zahlen in Punkte verwandeln (Update: Corona-bedingte Absage)

Ein letztes Spiel gibt es noch vor der Weihnachtspause für die WWK Volleys. Das Team von Max Hauser empfängt am Mittwoch bereits um 18 Uhr (live auf sporttotal.tv) den Tabellenneunten Giesen. 

Weiterlesen
  1665 Aufrufe

WWK Volleys dreimal knapp daneben

Zum Abschluss der Hinrunde gilt es ein 0:3 (23:25, 25:27, 22:25) gegen Berlin zu verdauen. Die WWK Volleys sind stets knapp dran, für einen Satzgewinn oder etwas Zählbares reicht es nicht. 

Weiterlesen
  1388 Aufrufe

Kür gegen Berlin

Zum Abschluss der Hinrunde kommt mit den Berlin Recycling Volleys der Serienmeister an den Ammersee. Die WWK Volleys schlagen am Sonntag ab 16 Uhr (live auf sporttotal.tv) in der Nikolaushalle auf.

Weiterlesen
  1975 Aufrufe

Charaktertest bestanden - souveräner Derbysieg

Die WWK Volleys schütteln den Pokal-Frust schnell ab und treten am Sonntag ganz souverän auf. Im Derby beim TSV Unterhaching siegt das Team von Max Hauser mit 3:0-Sätzen.

Weiterlesen
  1640 Aufrufe

Pokal abhaken - Fokus auf´s Derby

Den Kopf schnell wieder freibekommen müssen die WWK Volleys. Nach dem bitteren Pokal-Aus steht bereits am Sonntag (16 Uhr, live auf sporttotla.tv) das Derby in Unterhaching an. 

Weiterlesen
  1734 Aufrufe

Bitteres Ende der Pokal-Reise

Knapper geht´s nicht: Die WWK Volleys scheitern im Pokal-Halbfinale mit 2:3 bei den Netzhoppers. Der Tiebreak ist an Spannung nicht zu überbieten - das Happy End für den GCDW bleibt aus.

Weiterlesen
  1717 Aufrufe

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.