fbpx

Fritz Frömming beendet Tätigkeit als Geschäftsführer

Geschäftsführer und Mitbegründer der GCDW home of volleyball GmbH legt zum 31. März seine Ämter nieder und verabschiedet sich in den „Volleyballruhestand“. In den vergangenen zehn Jahren hat Frömming das Entstehen und die Entwicklung des Club entscheidend mitgeprägt und als Geschäftsführer die einzigartige Erfolgsgeschichte begleitet.

Weiterlesen
  1568 Aufrufe

Viel Herz, viele Tränen

Die WWK Volleys liefern dem VfB Friedrichshafen am Samstag einen beherzten Schlagabtausch. Wie in Spiel eins geht es in Neu-Ulm in den Tiebreak - diesmal mit dem schlechteren Ende für den GCDW.

Weiterlesen
  1423 Aufrufe

Entscheidungsspiel ums Halbfinale

Die WWK Volleys stehen vor dem entscheidenden Spiel um den Einzug ins Halbfinale. Am Samstag (20 Uhr) geht die Reise nach Neu-Ulm, wo das Team von Max Hauser das erste Spiel der Serie gegen die Häfler mit 3:2 gewinnen konnte.

Weiterlesen
  592 Aufrufe

GCDW unterliegt vor Rekordkulisse

Die WWK Volleys müssen sich am Freitag im Audi Dome einem starken VfB Friedrichshafen geschlagen geben. Durch das 16:25, 20:25 und 25:27 heißt es in der Viertelfinal-Serie nun 1:1.

Weiterlesen
  868 Aufrufe

GCDW mit Matchball gegen den VfB

Am Freitag (19.30 Uhr, Audi Dome) gibt es Spiel zwei der Viertelfinal-Serie gegen den VfB Friedrichshafen. Nach dem 3:2- Erfolg aus der Vorwoche könnten die WWK Volleys erstmals in der Vereinsgeschichte ins Halbfinale einziehen. 

Weiterlesen
  744 Aufrufe

GCDW ringt VfB nieder

Die WWK Volleys spielen am Samstag groß auf und gewinnen beim VfB Friedrichshafen mit 3:2-Sätzen. In der ratiopharm-Arena von Neu-Ulm geben sich die Mannen von Trainer Max Hauser nie auf und gehen im Playoff-Viertelfinale in Führung.

Weiterlesen
  760 Aufrufe

Pokalsieger statt Wunschgegner

Die Playoffs starten! Am Samstag (20 Uhr) müssen die WWK Volleys beim VfB Friedrichshafen antreten. Spiel eins der best-of-three-Serie geht in der ratiopharm-Arena in Neu-Ulm über die Bühne. 

Weiterlesen
  564 Aufrufe

Starke Teamleistung bringt Rang sechs

Die WWK Volleys sichern sich am Sonntag durch einen gelungenen Auftritt im Audi Dome Rang sechs. Das 3:0 über die Netzhoppers ist verdient.

Weiterlesen
  703 Aufrufe

Endspiel um Rang sechs

Im letzten Spiel der Zwischenrunde geht es am Sonntag (15 Uhr) für die WWK Volleys um die Sicherung der guten Ausgangsposition für die Playoffs. Gast im Audi Dome sind die Netzhoppers, gegen die der GCDW bislang eine positive Bilanz hat. 

Weiterlesen
  626 Aufrufe

GCDW dominiert nach der Pause

Die WWK Volleys feiern am Samstag ihren vierten Sieg im fünften Spiel der Zwischenrunde. Bei den Helios Grizzlys Giesen heißt es am Ende 3:1 für das Team von Max Hauser, das vor allem in Satz drei und vier stark aufspielt.

Weiterlesen
  601 Aufrufe

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.