Ein erfolgreicher Tag für den TSV Herrsching

Ein erfolgreicher Tag für den TSV Herrsching

Am heutigen Tag, den 09. Februar 2019, nachdem alle unsere Damen zum Glück im richtigen Putzbrunn ankamen startete für uns ein Tag voller Motivation und Zusammenhalt, aber auch mit Auf und Abs, Niederlagen und Siegen. Vor uns lagen die zwei ereignisreichen Spiele gegen den TSV Forstenried und den SV Putzbrunn.

Weiterlesen
  367 Aufrufe
Markiert in:
367 Aufrufe

Zurück zum bewährten Rezept

UP_8L8A5604_b_web Der GCDW empfängt Frankfurt. Tim Peter, Artem Sushko und Johannes Tille (v.l.) besprechen das Erfolgsrezept.

Das nächste VBL-Schwergewicht rollt an: Am Samstag (19Uhr, live auf sporttotal.tv) haben die WWK Volleys Herrsching den Tabellenfünften Frankfurt zu Gast in der Nikolaushalle. Für den GeilstenClubderWelt heißt es nach der Pleite gegen Friedrichshafen wieder aufstehen und das Beste zu geben.

Weiterlesen
  420 Aufrufe
420 Aufrufe

VfB lässt GCDW nicht gut aussehen

UP_8L8A4730_web Eine Menge zum Grübeln hat sich der GCDW mit auf die Heimfahrt genommen. Hier Nick West (l.) mit Trainer Max Hauser

Der Rekordmeister macht Dampf: Am Mittwoch unterliegen die WWK Volleys Herrsching in Friedrichshafen letztlich deutlich mit 0:3 (22:25, 15:25, 12:25). Trainer Max Hauser ist hinterher unzufrieden: "Wir haben nicht gut ausgesehen."

Weiterlesen
  338 Aufrufe
338 Aufrufe

Reise zum Rekordmeister

UP_8L8A3233_b_web Wollen nicht nur im Block jede Chance nutzen: die Volleyballer des GCDW beim VfB Friedrichshafen.

Die englische Woche geht in den zweiten Teil: Am Mittwoch bekommen es die WWK Volleys Herrsching mit keinem Geringerem als dem Rekordmeister zu tun. Um 20 Uhr (live auf sporttotal.tv) heißt der Gegner in der ZF Arena VfB Friedrichshafen.

Weiterlesen
  301 Aufrufe
301 Aufrufe

Und wieder Tiebreak

UP_8L8A1562_b_web Wieder für den GCDW am Ball: Tim Peter, der mit seinem Team einen Punkt aus Giesen mitbringt.

Wieder und immer wieder gehen die WWK Volleys Herrsching in dieser Saison über die volle Distanz. Am Samstag gibt es in Giesen eine 2:3-Niederlage zu verkraften.

Weiterlesen
  336 Aufrufe
336 Aufrufe

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen