fbpx

Mit einem Feuerwerk ins neue Jahr


Es ist ein Start nach Maß - der GCDW Herrsching gewinnt das erste Rückrundenspiel mit 3:0. Beim Neujahrsderby gegen den ASV Dachau lassen die Herrschinger in eigener Halle zu keinem Zeitpunkt Zweifel aufkommen, wer an diesem Tag als Sieger vom Feld geht. Großen Anteil am Erfolg hat auch Neuzugang Mirko Schneider, der vor knapp 600 Zuschauern sein Debüt feiert.

Weiterlesen
  2581 Aufrufe

Neujahrsderby im Freudenhaus

Einen Monat mussten die Fans warten, jetzt geht es endlich wieder weiter. Die 2.Bundesliga startet in die zweite Hälfte und das Herrschinger Freudenhaus tanzt wieder im Volleyballrhythmus. Am kommenden Samstag (20 Uhr) steht das Neujahrsderby bevor - gegen den ASV Dachau soll ein Heimsieg gelingen und eine erfolgreiche Rückrunde eingeleitet werden. Ebenfalls mit dabei - der neue Zuspieler Mirko Schneider.

Weiterlesen
  2538 Aufrufe

Neuer Zuspieler aus der ersten Bundesliga

Seit Dienstagvormittag ist es offiziell - Mirko Schneider wechselt mit sofortiger Wirkung aus der ersten Bundesliga von den RWE Volleys Bottrop zum GCDW Herrsching. Der 19-jährige Zuspieler zählt zu den großen Talenten auf seiner Position und ist zudem Beachvolleyballnationalspieler. Sowohl der GeilsteClubderWelt, wie auch Schneider selbst sind froh, dass es mit dem Wechsel jetzt doch noch geklappt hat, nachdem es bereits im Sommer erste Gespräche gegeben hatte.

Weiterlesen
  3128 Aufrufe

Siebene auf einen Streich

Die Mixed-Mannschaft vom GCDW behält auch im letzten Spiel der Hinrunde die Oberhand und liegt weiterhin ungeschlagen an der Spitzte der Süd B-Klasse 1 Mixed. "Das die Saison bis jetzt so für uns läuft, hätten wir uns natürlich nicht vorgestellt. Eigentlich war nur der Klassenerhalt geplant, aber jetzt führen wir mit 4 Punkten Vorsprung und wenn die Rückrunde ähnlich läuft, ist sogar der nächste Aufstieg möglich.", so Spielertrainer Yves Gröper.

Weiterlesen
  3668 Aufrufe

Spitzenreiter sorgen für Volleyballbescherung

Am vergangenen Samstag besiegt der Tabellenführer L.E. Volleys den direkten Verfolger GCDW Herrsching mit 1:3. Beide Teams sorgen für echten Spitzenvolleyball auf Augenhöhe - spektakuläre Ballwechsel und Rettungsaktionen - die knapp 600 Zuschauer werden für die einzigartige Stimmung belohnt. Höhepunkt ist der dritte Satz, den sich die Volleys mit 29:31 schnappen. So sind am Ende die Gäste die Fingerspitzer weiter vorne und gewinnen verdient drei wichtige Punkte im Rennen um die Meisterschaft.

Weiterlesen
  2828 Aufrufe

Weihnachtsfeier der Spitzenreiter

Morgen ist es soweit - Herrsching gegen Leipzig. Der GeilsteClubderWelt gegen die L.E. Volleys. Um 20 Uhr spielen die beiden Spitzenreiter in der Nikolaushalle beim großen X-Mas Bundesligasamstag gegeneinander. Neben dem sportlichen Saisonhighlight ist in Sachen Zusatzangeboten und vorweihnachtlicher Stimmung auch diesmal wieder für alles gesorgt.

Weiterlesen
  2383 Aufrufe

Heimpleite unter Leuchtfeuer

Der GCDW Herrsching muss am Samstagabend seine erste Heimniederlage einstecken. Nach fünf siegreichen Spielen in eigener Halle gibt es für die Herrschinger gegen die TG 1862 Rüsselsheim nichts zu holen. Die erwischen einen sensationellen Tag und demontieren förmlich die Gastgeber mit 0:3. Trotz der deutlichen Niederlage gibt es für die Herrschinger nach dem Spiel stehende Ovationen von ihren Fans.

Weiterlesen
  2504 Aufrufe

Spitzenduell in Herrsching

Am Samstag treffen in der Nikolaushalle Herrsching zwei echte Topteams aus der 2.Bundesliga Süd aufeinander. Der GCDW Herrsching empfängt die TG 1862 Rüsselsheim. Beide Teams stehen im vorderen Drittel der Tabelle und kennen sich bereits aus dem Pokal im vergangenen Jahr. Damals hatte Herrsching mit 2:3 verloren.

Weiterlesen
  2560 Aufrufe

Bewährungsprobe für die Reserve

Schwache Annahme des Gegners ermöglicht GCDW Mixed-Team einen denkwürdigen Sieg

Beim gestrigen Montagsheimspiel trafen die bisher ungeschlagen Mixed Herrschinger auf die zweite Garde des TSV Penzberg. Penzberg konnte bis jetzt SV Wielenbach und FT Starnberg mit jeweils 3:1 besiegen und liegt momentan auf den 6.Platz.

Weiterlesen
  3463 Aufrufe

Knapp aber deutlich

Der GCDW Herrsching gewinnt das Freitagabendspiel gegen den VCO Kempfenhausen mit 3:1. Die Nachwuchstalente vom VCO zeigen eine Leistung auf absoluter Augenhöhe mit dem Tabellenführer und beweisen, dass manchmal auch ein 3:1 eine ganz enge Partie sein kann. Am heutigen Samstag geht es für Herrsching jetzt direkt beim SV Schwaig weiter.

Weiterlesen
  2721 Aufrufe

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.


© geilsterclubderwelt.de. Alle Rechte vorbehalten.