fbpx

Viel Herz, viele Tränen

UP_PO3_8L8A7072_b_web Voller Einsatz der WWK Volleys gegen Friedrichshafen. Letztlich heißt es aber 2:3, die Serie geht mit 2:1 an den VfB.

Die WWK Volleys liefern dem VfB Friedrichshafen am Samstag einen beherzten Schlagabtausch. Wie in Spiel eins geht es in Neu-Ulm in den Tiebreak - diesmal mit dem schlechteren Ende für den GCDW.

Weiterlesen
  1664 Aufrufe

Entscheidungsspiel ums Halbfinale

PO_VfB_WWK_8L8A5542_b_web Die WWK Volleys müssen sich am Samstag ganz schön strecken, um den VfB auszuschalten.

Die WWK Volleys stehen vor dem entscheidenden Spiel um den Einzug ins Halbfinale. Am Samstag (20 Uhr) geht die Reise nach Neu-Ulm, wo das Team von Max Hauser das erste Spiel der Serie gegen die Häfler mit 3:2 gewinnen konnte.

Weiterlesen
  712 Aufrufe

GCDW unterliegt vor Rekordkulisse

UP_WWK_VFB_8L8A6538_b_web Beeindruckende Kulisse: WWK Volleys gegen Friedrichshafen im Audi Dome

Die WWK Volleys müssen sich am Freitag im Audi Dome einem starken VfB Friedrichshafen geschlagen geben. Durch das 16:25, 20:25 und 25:27 heißt es in der Viertelfinal-Serie nun 1:1.

Weiterlesen
  1024 Aufrufe

GCDW mit Matchball gegen den VfB

UP_PO_VfB_WWK_8L8A5809_b_web Jubeln die WWK Volleys auch im Audi Dome?

Am Freitag (19.30 Uhr, Audi Dome) gibt es Spiel zwei der Viertelfinal-Serie gegen den VfB Friedrichshafen. Nach dem 3:2- Erfolg aus der Vorwoche könnten die WWK Volleys erstmals in der Vereinsgeschichte ins Halbfinale einziehen. 

Weiterlesen
  866 Aufrufe

GCDW ringt VfB nieder

UP_8L8A5626_b_web Jori Mantha macht ein starkes Spiel und führt seine WWK Volleys zum 3:2-Erfolg über den VfB.

Die WWK Volleys spielen am Samstag groß auf und gewinnen beim VfB Friedrichshafen mit 3:2-Sätzen. In der ratiopharm-Arena von Neu-Ulm geben sich die Mannen von Trainer Max Hauser nie auf und gehen im Playoff-Viertelfinale in Führung.

Weiterlesen
  876 Aufrufe

Pokalsieger statt Wunschgegner

UP_WWK_vs_VfB_8L8A1124_web Jubeln diesmal die WWK Volleys? Der GCDW bekommt es in den Playoffs mit dem VfB Friedrichshafen zu tun.

Die Playoffs starten! Am Samstag (20 Uhr) müssen die WWK Volleys beim VfB Friedrichshafen antreten. Spiel eins der best-of-three-Serie geht in der ratiopharm-Arena in Neu-Ulm über die Bühne. 

Weiterlesen
  668 Aufrufe

Starke Teamleistung bringt Rang sechs

20220227-212318X_8L8A4821_web Feierte mit seinen WWK Volleys ein 3:0 über KW und wurde für seine Leistung als MVP geehrt: Zuspieler Luke Herr.

Die WWK Volleys sichern sich am Sonntag durch einen gelungenen Auftritt im Audi Dome Rang sechs. Das 3:0 über die Netzhoppers ist verdient.

Weiterlesen
  808 Aufrufe

Endspiel um Rang sechs

20220225-171255UP_8L8A4757_web Zusammenstehen für das Finale der Zwischenrunde: Die WWK Volleys erwarten die Netzhoppers im Audi Dome.

Im letzten Spiel der Zwischenrunde geht es am Sonntag (15 Uhr) für die WWK Volleys um die Sicherung der guten Ausgangsposition für die Playoffs. Gast im Audi Dome sind die Netzhoppers, gegen die der GCDW bislang eine positive Bilanz hat. 

Weiterlesen
  752 Aufrufe

GCDW dominiert nach der Pause

20220219-21570220220219_GIE_HER_LIGA_Scheffler_I_b_web In Satz drei und vier waren die WWK Volleys zu stark für Giesen. Hier packt der GCDW-Block zu. Bild: Christian Scheffler

Die WWK Volleys feiern am Samstag ihren vierten Sieg im fünften Spiel der Zwischenrunde. Bei den Helios Grizzlys Giesen heißt es am Ende 3:1 für das Team von Max Hauser, das vor allem in Satz drei und vier stark aufspielt.

Weiterlesen
  712 Aufrufe

GCDW muss weiter punkten

20220218-174458UP_8L8A3691_up Iven Ferch (r.) ist zurück bei den WWK Volleys und bei den Grizzlys eine gute Option im Mittelblock.

Die WWK Volleys sind am Samstag (17.30 Uhr, live auf Bounce House) zu Gast bei den Helios Grizzlys Giesen. Für das Team von Trainer Max Hauser heißt es: weiter punkten. 

Weiterlesen
  721 Aufrufe

GCDW fehlt Durchschlagskraft

20220213-1050302022_02_12_svg-wwk12222-9_Michael_Behns_web Jori Mantha war mit 19 Zählern der erfolgreichste Angreifer der WWK Volleys. Für einen Erfolg bei der SVG reichte es aber nicht.

Es bleibt dabei: Die WWK Volleys können in dieser Saison in Lüneburg nicht punkten. Am Samstag erzeugt der GCDW zwar ordentlich Druck, kann daraus aber kein Kapital schlagen und verliert bei der SVG mit 1:3.

Weiterlesen
  536 Aufrufe

Serie fortsetzen oder hin und her?

20220211-184709UP_8L8A4829_web Sieht gute Chancen für seine WWK Volleys: Max Hauser vor dem Nord-Süd-Gipfel in Lüneburg

Für die WWK Volleys geht es am Wochenende in den hohen Norden. Am Samstag um 20 Uhr steigt das Spiel bei der SVG Lüneburg, Bounce House überträgt wie gewohnt live. 

Weiterlesen
  661 Aufrufe

GCDW solide und raffiniert

20220204-224320UP_8L8A4737_b_web Jordi Ramon Ferragut nimmt die Glückwünsche von Libero Ferdinand Tille für eine starke Vorstellung entgegen.

Mit einem klaren 3:0-Erfolg über die SVG Lüneburg bauen die WWK Volleys ihre Serie in der Zwischenrunde aus. Am Freitag gewinnt das Hauser-Team im Audi Dome verdient mit 25:22, 25:19 und 25:22.

Weiterlesen
  586 Aufrufe

GCDW gegen starkes US-Trio

20220203-103400UP_8L8A4730_web Neuzugang Philipp Schumann erwartet am Freitag mit seinen WWK Volleys die SVG Lüneburg im Audi Dome.

Die WWK Volleys treffen bereits am Freitag (20 Uhr) im Münchner Audi Dome auf die SVG Lüneburg. Im ewig jungen Nord-Süd-Schlager kann das Team von Max Hauser den Rückstand auf die SVG verkürzen. 

Weiterlesen
  710 Aufrufe

GCDW holt drei wichtige Punkte

20220129-201827UP_8L8A4670_web Der Block der WWK Volleys packt gegen Giesen zehnmal zu: ein wichtiger Baustein für den 3:1-Erfolg

Zweites Spiel, zweiter Sieg in der Zwischenrunde: Die WWK Volleys besiegen am Samstag die Helios Grizzlys Giesen in der Nikolaushalle mit 3:1 (25:21, 19:25, 25:13, 27:25) und springen damit vorerst auf Rang zwei. 

Weiterlesen
  526 Aufrufe

GCDW empfängt Giesen

20220127-193200UP_8L8A2677_web Wollen wieder gegen Giesen jubeln: Ferdinand Tille, Jonas Kaminski, Luuc van der Ent und Kapitän Tim Peter (v.l.)

Das erste Heimspiel in der Zwischenrunde steht an: Am Samstag (17.30 Uhr) geht es für die WWK Volleys in der Nikolaushalle gegen Giesen - mit 25 Prozent Auslastung, also vor maximal 250 Fans. Bounce House überträgt im Livestream. 

Weiterlesen
  763 Aufrufe

Starker Start in die Zwischenrunde

20220123-1830112022_01_23_KW_WWK_DSC_6147_b2_web Jonas Kaminski (r.) konnte auf Diagonal überzeugen und steuerte 17 Punkte beim Sieg gegen die Netzhoppers bei. (Bild: Netzhoppers)

Die WWK Volleys starten sehr ordentlich in die Zwischenrunde. Am Sonntag gewinnt das Team von Max Hauser mit 3:2 (25:16, 18:25, 25:27, 25:20, 15:10) bei den Netzhoppers. Der Coach ist zufrieden: "Was für ein Fight! Es war eine gute Teamleistung."

Weiterlesen
  587 Aufrufe

"Glücksspiel" Zwischenrunde startet

20220121-205734UP_8L8A2557_b_up Achtung, die Zwischenrunde beginnt: Zuspieler Luke Herr wird seine WWK Volleys wieder bestens in Szene setzen.

Die WWK Volleys sind wieder am Ball: Am Sonntag steht das erste Spiel in der Zwischenrunde bei den Netzhoppers an. Anpfiff ist um 15 Uhr in der Landkost-Arena Bestensee. BounceHouse überträgt im Livestream. 

Weiterlesen
  885 Aufrufe

Spielplan steht - Wechsel auf Diagonal

20220114-211955UP_8L8A3364_b_web Künftig im Lederhosen-Trikot: Philipp Schumann (r.) kommt zu den WWK Volleys

Nach der Absage der letzten Spiele der Punkterunde hat die VBL nun den Spielplan für die Zwischenrunde veröffentlicht. Die WWK Volleys spielen in Gruppe B um die Plätze fünf bis acht - und haben eine personelle Veränderung zu verkünden. 

Weiterlesen
  1255 Aufrufe

Mit Derby-Sieg ins Liga-Finale

20220107-18094620220106_Haching_Herrsching_0348_E_Zuber_web War im Derby wieder Garant für Stabilität bei den WWK Volleys: Libero Ferdinand Tille (Foto: Edmund Zuber)

Am Samstag um 20 Uhr (live bei BounceHouse) steigt das letzte Heimspiel der WWK Volleys in der Punkterunde: Zu Gast in der Nikolaushalle sind dann die United Volleys Frankfurt. Beide Teams haben nichts zu verschenken. 

Weiterlesen
  764 Aufrufe

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Abonnieren Sie unseren Newsletter für weitere Informationen.