fbpx
Skip to main content

Starke Phase einen Tick zu kurz

UP_8L8A3749_web Gedämpfte Stimmung bei den WWK Volleys: Ferdinand Tille (vorne), ging in Lüneburg beim 1:3 voran und wurde als MVP ausgezeichnet.

Da war mehr drin: Die WWK Volleys unterliegen am Samstag im Lüneburg mit 1:3 (23:25, 25:19, 24:26, 16:25), haben dabei aber viele starke Szenen. Am Ende reicht es nicht zum Punktgewinn. 

Weiterlesen
  1726 Aufrufe

Nord-Süd-Schlager unter anderen Vorzeichen

UP_8L8A0153_b_web Szene aus dem Hinspiel: Tim Peter (r.), Kapitän der WWK Volleys, musste zuletzt viel Einsatzzeit verkraften.

Die WWK Volleys reisen am Samstag zur SVG Lüneburg. Spielbeginn in der nagelneuen LKH Arena ist um 17.30 Uhr, sportdeutschland.tv und spontent/BounceHouse übertragen im Livestream.

Weiterlesen
  2242 Aufrufe

GCDW mit zu hoher Fehlerquote

UP_WWK_Gie_8L8A3582_b_web Die WWK Volleys (rechts: Luuc van der Ent) hatten gegen Giesen mit MVP Lorenz Karlitzek das Nachsehen

Zum Ende der Marathon-Woche fehlt den WWK Volleys die Energie. Das Team von Trainer Max Hauser muss sich am Samstag in der Nikolaushalle den Helios Grizzlys Giesen mit 0:3 (24:26, 15:25, 20:25) geschlagen geben. 

Weiterlesen
  1621 Aufrufe

GCDW im Gleichschritt zum Derbysieg

8L8A3341_web 3:0 im Derby: Die Topscorer Tim Peter (l.) und Jonas Kaminski (beide 12 Punkte) mit Zuspieler Luke Herr

Die WWK Volleys Herrsching lassen am Freitag im Derby gegen Haching keine Zweifel aufkommen. In der Nikolaushalle heißt es dreimal 25:18 für die Gastgeber, die ihren vierten Saisonsieg feiern und auf Platz fünf der Tabelle klettern.

Weiterlesen
  1608 Aufrufe

GCDW dreht Pokal-Kracher

UP_8L8A3001_web Es ist geschafft: Ferdinand Tille bejubelt den 3:2-Pokalerfolg über Giesen, Jori Mantha (hinten) hat gerade den Matchball verwandelt.

Die WWK Volleys schaffen am Mittwoch den viel umjubelten Einzug ins Pokal-Halbfinale. Das Team von Max Hauser dreht in der Nikolaushalle mit großem Kampfgeist gegen Giesen einen 0:2-Satzrückstand und geht nach 111 spannenden Minuten mit 18:25, 20:25, 25:22, 25:17 und 15:10 als Sieger vom Feld.

Weiterlesen
  1933 Aufrufe

Hausaufgaben machen und im Pokal durchstarten

UP_8L8A1903_web Die WWK Volleys erwarten Giesen zum Pokal-Spiel: Tim Peter, Ferdinand Tille und Jori Mantha (v.l.).

Für die WWK Volleys Herrsching geht es in dieser Woche Schlag auf Schlag. Nach dem Düren-Spiel vom Wochenende heißt es am Mittwoch: Pokal-Viertelfinale! Um 20 Uhr ist Giesen zu Gast in der Nikolaushalle.

Weiterlesen
  1809 Aufrufe

Düren zu stark für GCDW

UP_8L8A2197_b_web Hatten mit 0:3 das Nachsehen: Die WWK Volleys konnten gegen Düren oft nur hinterherschauen.

Letztlich steht am Sonntag ein deutliches 0:3 auf dem Anzeigewürfel im Audi Dome: Die WWK Volleys müssen sich dem Favoriten aus Düren mit 20:25, 19:25 und 23:25 geschlagen geben. 

Weiterlesen
  1932 Aufrufe

GCDW mit Optionen gegen Düren

UP_8L8A0157_b_web Nächster Aufschlag im Audi Dome: Samuel Jeanlys und die WWK Volleys empfangen den Tabellendritten Düren.

Mit Düren haben die WWK Volleys Herrsching am Sonntag (17.30 Uhr; Audi Dome) laut Trainer Max Hauser "einen erfahrenen und sehr, sehr starken Gegner" zu Gast. "Das ist eine der Top-3-Mannschaften." Am liebsten würde Hauser mit seinem Team ans Hinspiel anknüpfen. 

Weiterlesen
  1972 Aufrufe

Experiment bleibt ohne Erfolg

20211114_CS_11684_Frankfurt_WWK_Corinna_Beck_web Dorde Ilic (M.) und Luke Herr (r.) stemmen sich am Ende vergeblich gegen die United Volleys. // Bild: Corinna Beck

Die WWK Volleys unterliegen am Sonntag in Frankfurt. Dem Team von Max Hauser gelingt es nicht, die Dominanz der Gastgeber zu brechen. Herrschings Trainer ist trotz der klaren 0:3-Niederlage nicht böse auf die Mannschaft.

Weiterlesen
  1833 Aufrufe

GCDW in Frankfurt - schwieriges Pflaster

UP_8L8A9822_web Meldet sich zurück: Kapitän Tim Peter kann wieder angreifen.

Die WWK Volleys haben am Sonntag eine schwere Aufgabe vor der Brust: Es geht zu den United Volleys nach Frankfurt. Um 17.30 Uhr steigt das Match in der Fraport Arena (live auf Bounce House und sportdeutschland.tv).

Weiterlesen
  1684 Aufrufe

GCDW nimmt Hürde in Gotha

2021_11_06_Pokal_Gotha_GCDW_Team_AA0I2765_web Jubel nach dem Einzug ins Pokal-Viertelfinale: Die WWK Volleys gewinnen in Gotha mit 3:0; Bild Blue Volleys Gotha / C. Heilwagen

Die WWK Volleys Herrsching ziehen am Samstag in das Pokal-Viertfinale ein. Letztlich kommt das Team von Trainer Max Hauser in Gotha zu einem 3:0 (26:24, 25:15, 25:20), das dem Übungsleiter vor allem wegen des klaren Ergebnisses gefällt.

Weiterlesen
  2066 Aufrufe

GCDW mit Rückenwind nach Gotha

UP_8L8A1622_web Die nächste Aufgabe kann kommen: Luke Herr, Zuspieler der WWK Volleys, ist bereit für das Pokalspiel in Gotha.

Die WWK Volleys fahren nach dem 3:1-Erfolg über die Netzhoppers mit Selbstvertrauen zum Pokalspiel nach Gotha. Am Samstag (Beginn 19 Uhr in der Ernestiner Sporthalle, live auf sportdeutschland.tv) kann das Ziel nur lauten: Einzug ins Viertelfinale.

Weiterlesen
  1995 Aufrufe

Treffen der Tiebreak-Könige

UP_8L8A1389_web Hatte mit seinen WWK Volleys zuletzt viel zu besprechen: Coach Max Hauser

Teil zwei der englischen Woche für die WWK Volleys: Am Mittwoch (20 Uhr, live auf sportdeutschland.tv und spontent/twitch) kommen die Netzhoppers an den Ammersee zu Besuch. Gespielt wird in der Nikolaushalle, was die Aufschläger bevorzugen könnte.

Weiterlesen
  2195 Aufrufe

GCDW kann VfB nicht halten

UP_8L8A1597_b_web Vorne Frust, hinten Freude: Die WWK Volleys müssen gegen die Häfler ein 0:3 hinnehmen.

Die WWK Volleys müssen sich am Sonntag dem Rekordmeister klar geschlagen geben. Im Audi Dome dominiert Friedrichshafen, das 0:3 (22:25, 12:25, 17:25) ist deutlich und verdient. 

Weiterlesen
  1841 Aufrufe

GCDW will nächste Gaudi

UP_8L8A0049_web Vorfreude bei den WWK Volleys auf den nächsten Auftritt im Audi Dome. Am Sonntag kommt der VfB Friedrichshafen.

Spiel zwei im Audi Dome: Am Sonntag um 17.30 Uhr kommt mit dem VfB Friedrichshafen der Rekordmeister zu den WWK Volleys. In der Vorbereitung konnte das Team von Max Hauser gewinnen. Ein gutes Zeichen?

Weiterlesen
  1723 Aufrufe

Berlin in allen Belangen besser

mhu_23012021_BRV_1013_Michael_Hundt_web Auf verlorenem Posten: Luuc van der Ent war mit seinen WWK Volleys am Ende gegen Berlin chancenlos. Bild: Michael Hundt

Diesmal ist Berlin keine Reise wert für die WWK Volleys Herrsching. Das Team von Max Hauser unterliegt am Samstag beim Meister Berlin Recycling Volleys klar und deutlich.

Weiterlesen
  1634 Aufrufe

Top motiviert zum Topfavoriten

UP_8L8A0463_web Vorfreude auf den Auftritt in Berlin: Dorde Ilic (l.) und Ferdinand Tille von den WWK Volleys Herrsching

Am Samstag (17.30Uhr, live auf sportdeutschland.tv und twitch/spontent) treffen die WWK Volleys auf den aktuell schwersten Gegner in der VBL. In der Max-Schmeling-Halle geht es gegen die Berlin Recycling Volleys. 

Weiterlesen
  1666 Aufrufe

Perfekte Premiere - mit Wermutstropfen

UP_WWK_Lun_8L8A0365_web Großer Jubel bei der Premiere im Audi Dome: Beim 3:0 der WWK Volleys ist Lüneburg ohne Chance.

Es hätte kaum besser laufen können: Die WWK Volleys Herrsching gewinnen ihre Premiere im Münchner Audi Dome eindrucksvoll. Gegen die SVG Lüneburg ist das Team von Max Hauser die bessere Mannschaft - das 3:0 ist hoch verdient.

Weiterlesen
  1913 Aufrufe

Ein Traum wird wahr

UP_8L8A8856_2021_22_web Endlich: Auf geht´s für Ferdinand Tille und die WWK Volleys in den Audi Dome!

Die WWK Volleys Herrsching wagen den großen Schritt: Am Samstag (17.30 Uhr, live auf sportdeutschland.tv) bestreitet das Team von Max Hauser sein erstes Punktspiel im Münchner Audi Dome. Gegner in diesem historischen Match ist die SVG Lüneburg.

Weiterlesen
  1923 Aufrufe

GCDW macht´s wieder spannend

8L8A0500_b_web Wieder Tiebreak! Diesmal heißt es 3:2 für die WWK Volleys, da darf sich MVP Samuel Jeanlys einen Schluck gönnen.

Die WWK Volleys Herrsching finden offensichtlich Gefallen am Tiebreak. Am Samstag geht es auch gegen Giesen in den Entscheidungssatz - doch diesmal mit besseren Ende für das Team von Max Hauser. 

Weiterlesen
  2593 Aufrufe